top of page
people-working-for-solar-panels-and-wind-turbines-2023-11-27-05-19-31-utc.jpg

PROJEKTENTWICKLUNG

Unsere Experten planen Ihre Energieinvestition.

01

FELDENTWICKLUNG

Als Goldstein Renewable legen wir großen Wert auf die Feldentwicklung bei Projekten im Bereich erneuerbare Energien. Dieser Prozess beginnt mit der Auswahl des richtigen Standorts, der Durchführung von Umweltuntersuchungen, dem Aufbau guter Beziehungen zu den örtlichen Gemeinden und der Einholung der erforderlichen Genehmigungen. Bei der Suche und Vorbereitung der besten Standorte für unsere Projekte nutzt unser erfahrenes Team sein technisches Wissen und seine Erfahrung. Wir handeln, ohne bei jedem Schritt Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft zu schaden. Die Standortentwicklung ist der Schlüssel zum Erfolg unserer Projekte und wenn wir gut darin sind, stellen wir sicher, dass wir unseren Kunden und der Umwelt zugute kommen.

03

Management der Umweltverträglichkeitsprüfung

Die UVP (Environmental Impact Assessment) hilft uns, die möglichen Auswirkungen unserer Projekte auf die Umwelt im Voraus zu verstehen und diese Auswirkungen bei Bedarf durch Vorkehrungen zu reduzieren. Dabei untersuchen wir detailliert die Auswirkungen unseres Projekts auf Umweltelemente wie Wasser, Luft, Boden und Biodiversität. Unser Ziel ist es sicherzustellen, dass unsere Projekte umweltfreundlich sind und einen positiven Einfluss auf die lokale Gemeinschaft haben. Das EIA-Management stellt sicher, dass unsere Projekte verantwortungsvoll geplant und umgesetzt werden und so eine solide Grundlage für eine nachhaltige Zukunft schaffen.

02

ZONENVERWALTUNG

Bei Goldstein Renewable spielt das Zonenmanagement eine entscheidende Rolle bei unseren Projekten im Bereich erneuerbare Energien. Das bedeutet, den Bereich zu bestimmen, in dem unser Projekt durchgeführt werden soll, und sicherzustellen, dass dieser Bereich optimal genutzt wird. Während des Bebauungsmanagementprozesses berücksichtigen wir Landnutzungspläne, Bauvorschriften und Umweltvorschriften. Unser Team arbeitet gewissenhaft daran, sicherzustellen, dass unsere Projekte den örtlichen Gesetzen entsprechen, die Umwelt nicht schädigen und den Bedürfnissen der Gemeinden gerecht werden. Einfach ausgedrückt ermöglicht uns das Zonenmanagement eine intelligente Planung und Umsetzung unserer Projekte, wodurch die Energieeffizienz gesteigert und ökologische und soziale Vorteile erzielt werden.

04

Windmessmast-Installation und Datenverfolgung

Bei Goldstein Renewable liegt der Schlüssel zum Erfolg bei Windenergieprojekten in der Erfassung genauer Daten. Deshalb sind für uns die Installation von Windmessmasten und die anschließende Datenverfolgung sehr wichtig. Der Windmessmast misst kontinuierlich die Geschwindigkeit und Richtung des Windes. Diese Informationen helfen uns bei der Entscheidung, wo und wie ein Windenergieprojekt installiert werden soll. Der Installationsprozess besteht darin, eine genaue Analyse des ausgewählten Bereichs durchzuführen und den Mast an der am besten geeigneten Stelle zu platzieren. Sobald der Mast installiert ist, ermöglichen uns die gesammelten Daten, die Stärke des Windes und das Potenzial des Projekts zu verstehen. Mit diesen Informationen können wir unsere Windenergieprojekte optimal planen und umsetzen. Die Datenverfolgung führt uns in jeder Phase unseres Projekts richtig und liefert die notwendigen Informationen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

green-energy-against-a-blue-sky-2023-11-27-05-06-10-utc.jpg

RUFEN SIE UNS AN!

+90 (0212) 335 25 18

EMAIL

SOZIALEN MEDIEN

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
bottom of page